Fachkraft (w/m/d) für die spezialisierte Beratung gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Gut beraten

Wir suchen für unsere spezialisierte Beratungsstelle auf der Limitenstraße. 64-78, Mönchengladbach, Verstärkung.
 

Deine Tätigkeit:

  • Durchführung von Beratungsangeboten für Kinder, Jugendliche und Eltern im Kontext sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen
  • Planung und Durchführung von Präventionsangeboten zum Thema „Schutz vor sexualisierter Gewalt“
  • Vernetzung und Kooperation mit Kitas, Schulen und anderen Institutionen im Kreis Mönchengladbach
  • Planung und Durchführung von Fortbildungen und Fachtagungen
  • Übernahme von Koordinierungsaufgaben
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit in Fach-Arbeitskreisen sowie Netzwerkarbeit
     

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Fachhochschul- / Hochschulstudium in Sozialpädagogik oder vergleichbarer Abschluss
  • Traumapädagogische oder traumatherapeutische Zusatzqualifikation
  • Erfahrung in der Beratungstätigkeit von Kindern und Familiensystemen
  • Erfahrung mit den Themenbereich sexualisierte Gewalt
  • Erfahrung mit Konzeptentwicklung für Präventionsangebote
  • Kenntnisse in der Organisation und Durchführung von Präventionsprojekten mit unterschiedlichen Altersgruppen
  • Fähigkeit für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kommunikations-/ und Reflexionsfähigkeit, sowie sicheres Auftreten
     

Unser Angebot:

  • familienfreundliche und eigenverantwortliche Einteilung der Arbeitszeiten
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten durch Verteilung von (organisatorischen) Verantwortungen auf das gesamte Team
  • modere Arbeitsumgebung und eigene Dienstgeräte

Hast du Lust auf flache Hirarchien, viel Mitspracherecht und kurze Entscheidungswege? Dann bewirb dich bei uns.

Angaben zu deiner Person (1/4)

Gestalte die soziale Arbeit der Zukunft und löse gesellschaftliche Herausforderungen nachhaltig.
Erzähle uns von dir.

Arbeiten bei der AWO

Du möchtest die Zukunft der sozialen Arbeit mitgestalten und nachhaltige Lösungen für soziale Herausforderungen entwickeln? Dann komm’ ins Team AWO und werde Teil unserer Mission, positive Veränderungen in unserer Gemeinschaft zu bewirken. Deine Ideen und Leidenschaft sind der Schlüssel zu einer besseren sozialen Zukunft. Bewirb’ dich jetzt für einen Job mit Sinn und verändere die Welt.

Ein Mann in einem schwarzen T-Shirt lächelt.

Die AWO als Arbeitgeberin

AWO

Religion, Herkunft, sexuelle Orientierung, oder Kleidungsstil spielen bei uns keine Rolle. Wir leben und lieben Vielfalt. Wir stärken die Demokratie. Und wir zeigen eine klare Haltung gegen rechts. Schon seit über 100 Jahren ist das unser Alleinstellungsmerkmal. Seit ein paar Jahren arbeiten wir im Unternehmen agil und sind digital sehr gut aufgestellt. New Work bringt mehr Spaß, Freiheit und persönliche Erfüllung ins Arbeitsleben. Durch Flexibilität, Sinn und Selbstbestimmung. Wir können so besser auf komplexe Aufgaben - und schneller auf Kund:innenwünsche reagieren. Bei uns entscheiden die Teams eigenverantwortlich und gleichberechtigt in einem offenen, kreativen Unternehmen ohne Abteilungen und ohne Hierarchien.

Mehr zu New Work

Barrierefreiheit Einstellungen

Barrierefreiheit auf Websites bedeutet, dass die Website für Menschen mit Beeinträchtigungen zugänglich ist. Wir tun unser Bestes, um unsere Website für alle zugänglich zu machen.

Schriftgröße erhöhen

Schriftgröße verringern